A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Setzstock 

zurück Seite 1 des Tiefbohrlexikons

(auch Lünette), Baugruppe einer Werkzeugmaschine die auf dem Maschinenbett verschiebbar aufgesetzt ist und entweder der Unterstützung des Werkzeugs (Werkzeugsetzstock) oder der Unterstützung des Werkstücks (Werkstücksetzstock) dient.

Setzstöcke verfügen oft über (i.d.R. drei) einstellbare Rollen, so dass z.B. ein rotierendes Werkstück durch gezieltes Anstellen der Rollen auf der Maschine zentriert werden kann.

Eine Tiefbohrmaschine kann sowohl über mehrere Werkzeug- als auch über mehrere Werkstücksetzstöcke verfügen.